Fandom

Final Fantasy Almanach

Verheerer

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Rollenstufe Serienbonuserhöhung
Verheerer Gruppe
1 1% 0,1%
2 1,5% 0,1%
3 2% 0,2%
4 2,5% 0,2%
5 3% 0,3%

Der Verheerer ist eine Charakterklasse aus Final Fantasy XIII. Im Kampf werden Verheerer mit dem blau gefärbten Kürzel VRH oberhalb des ATB-Balkens gekennzeichnet. Der Rollenbonus des Verheerers erhöht den Serienbonus, der durch eine Attacke erzeugt wird. Die Primäraufgabe des Verheerers ist das erhöhen des feindlichen Serienbonusses. Dafür stehen ihm eine Vielzahl von elementaren Fertigkeiten zu Verfügung um so auf die spezifischen Schwächen eines Gegners reagieren zu können. Da der Serienbonus durch eine Verheerer-Attacke schnell wieder sinkt ist das Zusammenspiel mit einem Brecher nötig um diesen konstant zu halten.

Computergesteuertes Verhalten Bearbeiten

Der Verheerer greift primär immer das Ziel des Gruppenführers an. Falls letzterer keine angreifende Rolle hat, so richtet sich der Verheerer nach dem dritten Gruppenmitglied und greift dessen Ziel an. Ist dieser auch kein Angreifer, so sucht der Verheerer sich selbstständig ein Ziel. Dabei bevorzugt er bereits geschockte Gegner.

Der Verheerer berücksichtigt bei der Auswahl seiner Attacken die bekannten Resistenzen und Schwächen des Gegners. Er nutzt die Schwächen des Gegners aus und falls dieser keine besitzt meidet er die Stärken. Kommen mehrere Fertigkeiten in Frage, so wechselt er innerhalb einer Angriffsphase immer zwischen diesen und wählt nie eine einzige Attacke aus. Befinden sich in der Gegnerdatenbank keine Informationen über einen Feind, so setzt der Verheerer verschiedene Elemente und sowohl magische und physische Attacken ein, um die Stärken und Schwächen auszumachen. Ist das Ziel mit Protes oder Vallum gestärkt oder wurde durch Deprotes oder Devall geschwächt, so wählt der Verheerer auch hier die effektivste Technik aus.

Befinden sich mehrere Gegner mit der gleichen Schwäche nah beieinander, so führt der Verheerer flächendeckende Fertigkeiten aus. Befindet sich das Ziel zudem in einem Schockzustand, so setzt er Zauber der 2. Stufe (Feura, Eisra, Blitzra, Aquara) ein, da die Effektivität dieser Fertigkeiten bei geschockten Gegnern höher ist. Ausnahme ist Aero, da die Effektivität der 2. Steigerungsform nicht im Schockzustand steigt. Ist das Ziel im Schockzustand und wurde noch nicht in die Luft geschleudert, so tut er das mit einer windelementaren Technik.

Zuletzt wählen Computergesteuerte Verheerer nie Spezialfähigkeiten, die alle ATB-Abschnitte benötigen.

Rollenstufen Bearbeiten

Diese Tabelle zeigt an ab welcher Kristarium-Stufe ein Charakter eine Rollenstufenerweiterung aktivieren kann.

Rollenstufe Lightning Snow Sazh Hope Vanille Fang
1 1 1 1 1 1 7
2 3 5 4 3 4 9
3 6 6 6 6 6 10
4 8 8 8 8 8 10
5 10 10 10 10 10 10

Auto-Abilitys Bearbeiten

Ability Beschreibung Lightning Snow Sazh Hope Vanille Fang
Kampflust Bei eigenem hohen TP-Wert werden ausgeführte Angriffe mit erhöhten Serienboni belohnt. 8 8 - 8 - 10
Sturmangriff Der Serienbonus steigt, je mehr Kampfmitglieder auf denselben Gegner zielen. 4 6 2 6 4 9
Terrorisieren ATB-Balken steigt geringfügig, wenn Gegner im Schockzustand angegriffen werden. 7 8 8 3 8 10

Abilitys Bearbeiten

Der rechte Teil der folgenden Tabellen zeigt die benötigte Kristarium-Stufe zum Erlernen der jeweiligen Fertigkeit an.

Ability ATB Beschreibung Lightning Snow Sazh Hope Vanille Fang
Feuer 1 Erteilt feuerelementaren Magieschaden. 3 - 1 1 2 7
Feura 2 Erteilt flächendeckend feuerelementaren Magieschaden. Effektiv bei Gegnern im Schockzustand. 8 - 6 3 4 7
Feuga 3 Erteilt weiträumig feuerelementaren Magieschaden. - - 8 8 8 -
Eis 1 Erteilt eiselementaren Magieschaden. 5 1 - 1 6 7
Eisra 2 Erteilt flächendeckend eiselementaren Magieschaden. Effektiv bei Gegnern im Schockzustand. 8 7 - 6 6 7
Eisga 3 Erteilt weiträumig eiselementaren Magieschaden. - 9 - 8 8 -
Blitz 1 Erteilt blitzelementaren Magieschaden. 1 - 4 3 4 7
Blitzra 2 Erteilt flächendeckend blitzelementaren Magieschaden. Effektiv bei Gegnern im Schockzustand. 5 - 7 4 7 7
Blitzga 3 Erteilt weiträumig blitzelementaren Magieschaden. 9 - 8 8 - -
Aqua 1 Erteilt wasserelementaren Magieschaden. 1 5 - 3 1 7
Aquara 2 Erteilt flächendeckend wasserelementaren Magieschaden. Effektiv bei Gegnern im Schockzustand. 6 8 - 4 6 7
Aquaga 3 Erteilt weiträumig wasserelementaren Magieschaden. - 9 - 8 - 10
Aero 1 Erteilt windelementaren Magieschaden. Lässt bisweilen den Gegner kurzzeitig erstarren. 6 6 1 2 1 7
Aerora 3 Erteilt flächendeckend windelementaren Magieschaden. In die Luft geschleuderte Gegner werden gegenseitig angezogen. 8 8 5 7 4 8
Aeroga 5 Erteilt weiträumig windelementaren Magieschaden. In die Luft geschleuderte Gegner werden gegenseitig angezogen. - - 8 8 - 9
Feuerschlag 1 Erteilt feuerelementaren physischen Schaden. 8 - 1 - - 7
Frostschlag 1 Erteilt eiselementaren physischen Schaden. 8 1 - - - 7
Elektro-Schlag 1 Erteilt blitzelementaren physischen Schaden. 2 - 6 - - 7
Hydro-Schlag 1 Erteilt wasserelementaren physischen Schaden. 2 5 - - - 7
Raserei Alle Startet einen vernichtenden Kombinationsangriff. Der Serienbonus variiert. 9 - - - - -
Desperado Alle Beschießt Gegner mit tödlichen Feuersalven. Der Serienbonus variiert. - - 9 - - -
Bombenhagel Alle Erteilt weiträumig elementarneutralen Magieschaden. Der Serienbonus variiert. - - - 9 - -

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki