Fandom

Final Fantasy Almanach

Vitaga

5.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Vitaga ist ein wiederkehrender Zauber in der Final Fantasy- und Kingdom Hearts-Serie und wird zur Weißmagie gezählt. Er heilt einen Großteil der TP des Ziels und fügt des Weiteren, genau wie seine schwächeren Vorstufen, untoten Gegnern hohen Schaden zu.

Siehe auch: Vita, Vitra, Vidra, Vigra, Vitga, Vigla und Mega-Vita.

Auftreten Bearbeiten

Final Fantasy IBearbeiten

Der Weißmagiezauber Vitaga kann nur vom Weißmagier selber, von dessen Steigerungsberuf Priester und dem Rotmagus gelernt werden. Er verbraucht insgesamt 35 MP und heilt die HP eines Charakters um einen hohen Betrag.

Final Fantasy IIIBearbeiten

In Final Fantasy III ist Vitaga ein Weißmagiezauber der Stufe 7, der sehr viele LP der Gruppe wiederherstellt und für 20.000 Gil in Dogas Dorf oder auf der Invincible gekauft werden kann.

Final Fantasy XIIIBearbeiten

Vitaga ist hier ein Heilspruch, der von nahezu allen Espern eingesetzt werden kann.

Lightning Returns: Final Fantasy XIIIBearbeiten

In Lightning Returns: Final Fantasy XIII ist Vitaga eine EP-Fertigkeit, die von der Protagonistin Lightning im Kampf eingesetzt werden kann. Dabei werden ihre TP vollständig geheilt. Für die Verwendung wird insgesamt 1 EP verbraucht.

Weiteres AuftretenBearbeiten

Kingdom Hearts Re:codedBearbeiten

In Kingdom Hearts Re:coded ist Vitaga ein Zauber, bei dem Sora einen größeren Teil seiner LP regeneriert. Der Speicherbedarf für das Kommandodeck liegt bei insgesamt 11%.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki