FANDOM


Xion
Xion Keyblade Days
Englischer Sync. Alyson Stoner
Japanischer Sync. Risa Uchida
Zugehörigkeit Schlüsselschwertträger
Waffe Königsanhänger
Erster Auftritt Kingdom Hearts 358/2 Days


Xion ist ein nichtspielbarer Charakter aus der Kingdom Hearts-Reihe und taucht darin wiederholt auf. Ihren ersten und längsten Auftritt hat sie in Kingdom Hearts 358/2 Days, wo sie zunächst mit Roxas und Axel im Dienste der Organisation XIII steht. Ihre Nummer ist die XIV. Jedoch ist zu erwähnen, dass sie kein Niemand ist, da sie künstlich von Xemnas geschaffen wurde und somit nicht durch den Verlust des eigenen Herzens entstanden ist. Ebenso ist sie in der Lage ehrliche Gefühle zu zeigen, obgleich sie das nicht immer tut. Letzteres könnte jedoch daran liegen, dass es ihr niemand konkret vorlebt.

Da sie aus Soras Erinnerungen geschaffen wurde, ähnelt sie Kairi sehr, welche die stärkste Erinnerung in Sora darstellt. Andere Personen, wie beispielsweise Xigbar, sehen in ihr jedoch eher Ventus und erkennen somit keine Ähnlichkeiten zu Kairi.

HandlungBearbeiten

Kingdom Hearts 358/2 DaysBearbeiten

Zu Beginn des Spiels wird Xion als neues Mitglied in die Organisation XIII eingeführt. Sie wird in ihre Aufgaben eingewiesen und soll gemeinsam mit Roxas Herzlose besiegen und die Herzen sammeln, die diese hinterlassen. Xion verbirgt sich zunächst unter ihrer Kapuze und wirkt sehr schweigsam. Daher wird sie von Saix teilweise auch als Puppe dargestellt. Jedoch freundet Roxas sich mit dem Mädchen an und beginnt mit ihr das Ritual fortzuführen, welches er mit Axel begonnen hat. Täglich nach getaner Arbeit treffen beide sich in Twilight Town am Bahnhof, um gemeinsam Meersalzeis zu essen.

Kingdom Hearts codedBearbeiten

Xion wird in Kingdom Hearts coded nur namentlich von Daten-Naminé am Ende des Spiels genannt, da sie zu den Personen gehört, die nicht mehr existieren, jedoch trotzdem mit Sora verbunden sind.

Kingdom Hearts 3D: Dream Drop DistanceBearbeiten

Zunächst taucht Xion im Intro von Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance auf, wo die Szene ihres Verschwindens nachgestellt wird.

KampfverhaltenBearbeiten

Hauptartikel: Xion (Boss).

Genau wie Sora und Roxas verwendet auch Xion ein Schlüsselschwert namens Königsanhänger. Jedoch lässt Riku vermuten, dass es sich bei ihrem Exemplar um eine Fälschung handele.

BerichteBearbeiten

Quote2 Das geheimnisvolle vierzehnte Mitglied der Organisation XIII. Sie war eine experimentelle Kopie, die benutzt wurde, um Roxas Erinnerungen einzufangen und einen Schlüsselschwertträger für die Organisation zu erschaffen. Am Ende wurde sie ausgelöscht und kehrte zu Sora zurück, wo sie hingehörte. Quote1
– Bericht in Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance

GalerieBearbeiten

 
Xion Days
 
Xion verwandelt
 
Xion Maskiert
 
Xion Manga
 
Xion FMV

EtymologieBearbeiten

Wie auch die Namen von Aqua, Kairi und Naminé hat ihr Name etwas mit dem Wasser zu tun, denn er enthält „shio“ (潮), zu deutsch „Ebbe“. Ihr Name ist homophon mit dem japanischen Wort für die Blume Aster tataricus (紫苑, shion), welche in der japanischen Blumensteckkunst für eine Erinnerung an vergangene Tage steht. Diese Blume steht auch dafür, dass man liebe Menschen niemals vergessen wird. Letzteres stellt somit eine Referenz zu ihrem Ursprung dar, der in Soras Erinnerungen liegt.

TriviaBearbeiten

  • Xion ist das einzige Mitglied der Organisation XIII, das keinen eigenen Titel besitzt.

WeblinksBearbeiten