FANDOM


Yōichi Wada (和田 洋一, Wada Yōichi; * 28. Mai 1959 in der Präfektur Aichi, Japan) ist der ehemalige Präsident der Videospieleunternehmen Square Enix und Taito. Er war vorher schon Präsident von Squaresoft und behielt den Titel auch nach der Fusion mit Enix im Jahr 2003. Er ist seit Mai 2006 auch Vorsitzender der Computer Entertainment Supplier's Association (CESA).

Zum Ende des Geschäftsjahres 2012 trat Yoichi Wada von seiner Position als Geschäftsführer zurück, sein Nachfolger ist Yosuke Matsuda.

Weblinks Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki