FANDOM


Zwerge sind eine Rasse, die wiederholt in der Final Fantasy-Reihe auftreten. Es handelt sich dabei meist um kleinwüchsige Personen, die jedoch, verglichen mit Menschen, enorme physische Kräfte besitzen. Zudem leben sie meist untertage oder in tiefen Höhlen.

Auftreten Bearbeiten

Final Fantasy IBearbeiten

Zwergenhöhle

Die Zwergenhöhle.

Die Zwerge leben in den Zwergenhöhlen und verüben dort ihr Werk als Minenarbeiter. Sie helfen den Kämpfern des Lichts auf einen neuen Kontinent zu gelangen, indem sie den Zugang dahin freisprengen. Der Zwerg Smyth ist zudem ein hervorragender Schmied, der davon träumt, das legendäre Schwert zu schmieden, was ihm auch gelingt, wenn ihm die Kämpfer das Metall Adamantite bringt. Mit diesem Material fertigt er ihnen anschließend das Schwert Excalibur an. Des Weiteren lautet die charakteristische Begrüßung der Zwerge Cheerio!

Bekannte Zwerge

Final Fantasy IIIBearbeiten

Die Zwerge bewohnen die Höhlen der Zwergenschlotte, wo sie die Hörner des Eises bewachen. Viele Zwerge hängen ihren Sätzen ein "hey-ho!" an. Die Krieger des Lichts helfen ihnen, die Hörner zurück zu bekommen, nachdem Gutsco sie gestohlen hat.

Final Fantasy IV Bearbeiten

Final Fantasy IV: The After Years Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • In Final Fantasy IX gibt es ein Volk, welches sich Orklinge nennt und ebenfalls als Grußformel Cheerio! sagt. Dies ist eine der vielen Anspielungen in Final Fantasy IX auf frühere Titel der Final Fantasy-Reihe.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki